Suchoperatoren

Suchoperatoren ermöglichen es Ihnen, Ihre Suche nach bestimmten Kriterien einzuschränken oder miteinander zu verknüpfen.

Suchoperatoren

Suchoperatoren

Suchoperatoren ermöglichen es Ihnen, Ihre Suche nach bestimmten Kriterien einzuschränken oder miteinander zu verknüpfen. Im Transparenzportal stehen Ihnen Suchoperatoren in der erweiterten Suche bei den Feldern „Titel“, „Aktenzeichen/Nummer“, „Ortsangabe“ und „Veröffentlichende Stelle“ zur Verfügung.

Phrasensuche mit Operator: (" ")

Mithilfe der Anführungszeichen haben Sie die Möglichkeit, nach zusammenhängenden Begriffen oder Wörtern in einer bestimmten Schreibweise zu suchen. Bitte beachten Sie, dass aktuell bei dieser Suche auch nach Synonymen für die in „“ gesetzten Begriffe recherchiert wird.

Beispiel:

Suchen Sie über die Ortsangabe nach dem Wandsbeker Markt, dann geben Sie im Feld Ortsangabe Folgendes ein: „Wandsbeker Markt“.

So erhalten Sie nur Ergebnisse zum „Wandsbeker Markt“, nicht jedoch zur „Wandsbeker Marktstraße“.

Begriffe ausschließen mit Operator: (-)

Mithilfe des (-) können Sie Wörter in Ihrer Suchanfrage ausschließen. Die Treffer, die dieses Wort enthalten, sind dann nicht Teil des Suchergebnisses. Um ein Wort in einer Suchanfrage auszuschließen, schreiben sie ein – ohne ein Leerzeichen vor ein Wort.

Beispiel:

„Hafen“. Wollen Sie alle Inhalte zum Hafen angezeigt bekommen, jedoch nicht zur Hafencity, dann geben sie unter Titel folgendes ein: Hafen- HafenCity

Platzhalter verwenden mit Operator: (*)

Sie können bei der Suche mit dem Sternchen (*) als Platzhalter arbeiten. Es kann am Ende eines Suchbegriffs gesetzt werden und steht für beliebig viele Zeichen (Beispiel: Baum* findet auch Baumkataster).

Des Weiteren können Sie das (*) auch für ein oder mehrere Wörter einsetzen.

Beispiel:

Wollen Sie alle Dokumente zur Anzeige bringen, deren Titel mit „Aktenplan“ anfangen, dann geben Sie im Feld „Titel“ folgendes ein: Aktenplan*. 

Hinweis: Ein (*) am Anfang oder innerhalb einer Zeichenkette führt derzeit noch zu keinem Ergebnis. Dies wird jedoch in einer der nächsten Versionen des Portals zur Verfügung stehen.